Einen Landesmeistertitel gab es dieses Jahr nicht für die Sportler des Ruderverein Lüdinghausen. Trotzdem brauchen sie sich nicht hinter ihren Leistungen auf dem Elfrather See in Krefeld verstecken. Denn in vielen engen Rennentscheidungen konnten die Lüdinghauser mehrere Podiumsplätze bei den 33...

Weiterlesen...

Mehr als ein Achtungserfolg war für die Rudermannschaft im Doppelvierer des St. Anton Gymnasium der fünfte Platz beim bundesweiten Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin.

„Unser Ziel war die Teilnahme am Finale, das ist uns gelungen“, freut sich auch die betreuende Lehrerin Sabin...

Weiterlesen...

Auf dem Aasee in Münster machte am Samstag die Ruder-Bundesliga Station. In den Rennpausen wurden die Westfälischen Schülermeisterschaften ausgetragen. Mit dabei war der Vierer des St.-Antonius-Gymnasiums. Die Lüdinghauser Mannschaft gewann den Titel.

Normalerweise heißt es in der Ruder-Bundesli...

Weiterlesen...

Am vergangenen Wochenende fand in Datteln am Dortmund-Ems-Kanal das Kanalfest statt. Sportliche Höhepunkte bildeten am Sonntag Drachenbootrennen sowie ein Bungee-Ruder-Wettbewerb. Grund genug für eine Gruppe Lüdinghauserer Ruderer ihren benachbarten Wassersportfreunden einen Besuch abzustatten. D...

Weiterlesen...

Vor fast genau einem Jahr stattete eine kleine Delegation Lüdinghauser Ruderer ihren Freunden aus Waltrop einen Besuch ab. Schon damals auf der Rückreise waren sich alle Beteiligten einig: "Die Tour muss wiederholt werden." Und so kam es, dass am vergangenen Wochenende zehn RVLH'ler sich in die Bo...

Weiterlesen...

Im Rahmen der Aktion „1000x1000“ überreichte am Dienstagabend Wolfgang Rungenhagen, Vorsitzender des Kreissportbundes Coesfeld, gleich zwei Lüdinghauser Vereinen den 1000-Euro-Förderscheck. Gefördert werden bei der BSG Lüdinghausen der Aufbau der Sport- und Gymnastikgruppe für Multiple-Skl...

Weiterlesen...

Eine Wanderfahrt nach Waltrop bildete am vergangen Wochenende für 17 Kinder und Jugendliche sowie Betreuer des Rudervereins Lüdinghausen einen gelungenen Auftakt in die langen Sommerferien.

Mit drei gesteuerten Gig-Doppelvierern startete die Gruppe am späten Samstagvormittag in Richtung Waltrop....

Weiterlesen...

"Berlin! Berlin! Wir fahren nach Berlin!", hallt es in diesen Tagen aus den Räumen des St. Antonius Gymnasiums. Denn nachdem sich der "Anton-Vierer" im letzten Jahr für das Bundesfinale in Berlin nicht qualifizieren konnte, schaffte es nun die Schülermannschaft auf Platz eins.

Im Schüler-Gig-Dopp...

Weiterlesen...